Selbstbeteiligungs – Ausschluss Versicherung Weltweit

img

Viele Menschen freuen sich auf einen unvergesslichen Urlaub, in dem sie sich bequem mit dem Auto fortbewegen können.

Ein Auto zu mieten mag wie ein einfacher Prozess erscheinen, aber es steckt noch mehr dahinter. Unvorhergesehene Ereignisse wie ein Unfall oder ein Diebstahl des Mietwagens können für Sie zu hohen Ausgaben führen. Dieser Artikel soll Ihnen dabei helfen, fundierte Entscheidungen über den Abschluss einer Selbstbeteiligungsversicherung zu treffen, wenn Sie irgendwo auf der Welt ein Auto mieten.

Was ist eine Jährliche Selbstbeteiligungsversicherung bei Weltweiter Autovermietung?

Wenn Sie ein Auto mieten, umfasst der Mietvertrag in der Regel eine Vollkaskoversicherung. Das bedeutet, dass Sie im Falle einer Beschädigung des Mietfahrzeugs nicht für die gesamten Reparaturkosten des Schadens haften und nur einen bestimmten Betrag zahlen müssen, der als „Selbstbehalt“ (oder Selbstbehalt) bezeichnet wird. Im Mietwagenvertrag wird in der Regel eine Selbstbeteiligung für den Mietwagen festgelegt, für die Sie im Falle einer Beschädigung des gemieteten Fahrzeugs haften.

Wenn Sie häufig reisen, zwei oder mehr Reisen pro Jahr unternehmen und ein Auto in verschiedenen Ländern mieten, ist eine jährliche, weltweite Selbstbeteiligungsversicherung (auch bekannt als Multi-Trip-Versicherung) genau das Richtige für Sie, um zu verhindern, dass Vermieter ein Vermögen machen aus dir.

Selbstbeteiligungs-Ausschluss Versicherung Weltweit von CarInsuRent bietet Schutz gegen teure Selbstbeteiligungskosten sollte Ihr Mietfahrzeug einen Schaden erleiden, egal wo in der Welt Sie unterwegs sind (Ausnahmen untenstehend).

Selbstbeteiligungs-Ausschluss Versicherung Weltweit Leistung

Versicherung gegen Selbstbeteiligung Weltweit bietet Schutz gegen teure Selbstbeteiligungskosten falls Ihr Mietfahrzeug während einer Fahrt beschädigt wird – gültig in fast allen Ländern der Welt.

Schlüsselfakten

  • Versicherung gegen Selbstbeteiligung; bis zu $4.500 Versicherungssumme
  • Schutz gegen Brand, Diebstahl und Vandalismus inbegriffen
  • Schutz für Reifen, Dach, Windschutzscheibe und Fahrwerk inbegriffen
  • Erhältlich als PRO TAG Einzelfahrt-Versicherung und JAHRESSCHUTZ Mehrfach-Versicherung
  • Bis zu 60 Tage fortlaufender Schutz für einzelne Anmietungen
  • Kauf einer PRO TAG Versicherung möglich bis zu 120 Tage im Voraus

Erfahren Sie, wie viel Sie bei Ihrer Mietwagenversicherung sparen können

Jetzt abschließen

Worauf Sie beim Abschluss einer weltweiten Mietwagenversicherung achten sollten?

Eine wichtige Sache, auf die Sie achten sollten, ist: Wird die Versicherung den Mietwagen an dem Zielort abdecken, an dem Sie ein Auto mieten? Deckt es Sie in Ihrem Heimatland und im Ausland ab? Einige Richtlinien beschränken bestimmte Gebiete und Ziele (hauptsächlich Kriegsgebiete). Eine flexible Versicherung ist immer die beste Option. Lesen Sie das Angebot vor dem Kauf sorgfältig durch.

Nützliche Beispiele für mögliche Ansprüche

Wenn Sie das gemietete Fahrzeug zurückgeben, kann jeder Schaden, der nicht auf Ihrem Abholschein aufgeführt ist, als Schaden betrachtet werden, der entstanden ist, während sich das Fahrzeug in Ihrem Besitz befand. Nachfolgend haben wir einige Beispiele aufgeführt:

  • Zusätzliche Gebühren des Vermieters für beschädigte Sitze, die nicht durch die Versicherungspolice abgedeckt sind.
  • Kratzer oder Dellen am Fahrzeug.
  • Platter Reifen.
  •  Zerbrochener Seitenspiegel – dies kann bei einem Unfall oder sogar dann der Fall sein, wenn der Park „sicher“ auf der Straße geparkt ist.
  • Glasbruch durch Diebe oder Vandalismus.
  • Abschleppkosten.
  • Nutzungsausfall – für den Fall, dass der Vermieter das Mietfahrzeug reparieren muss, kann der Vermieter Ihnen das Geld in Rechnung stellen, das er während der Reparatur des Autos nicht verdienen konnte.

Wie funktioniert die jährliche weltweite Mietwagenversicherung?

Wenn Sie mit einem Mietwagen einen Unfall haben und Kratzer oder Beschädigungen entstehen, kann Ihnen der Vermieter bis zu tausend Dollar oder mehr in Rechnung stellen. Die Mietwagen-Selbstbeteiligungsversicherung schützt Sie vor überhöhten Gebühren, die Ihnen der Vermieter möglicherweise in Rechnung stellt. Falls Sie sich fragen, wie Sie Ihr Risiko eliminieren können, haben wir den Prozess beschrieben:

Wenn Sie Ihre nächste Autovermietung im Ausland buchen, können Sie einfach die Selbstbeteiligungsversicherung von CarInsuRent abschließen und die jährliche Prämie bezahlen.

Wenn Sie den Mietwagen abholen, bietet Ihnen die Autovermietung möglicherweise die Zahlung eines zusätzlichen Betrags für eine Super CDW (SCDW) – Deckung an, um die Selbstbeteiligung des Mietwagens auf Null zu reduzieren. Die zusätzlichen Kosten für SCDW werden in der Regel auf der Grundlage der Anzahl der Tage berechnet, für die Sie das Auto mieten, und können die gesamten Mietkosten verdoppeln.

Vorausgesetzt, Sie haben unsere jährliche weltweite Mietwagenversicherung abgeschlossen, können Sie einfach auf das Angebot der Autovermietung verzichten und sich die Kosten für die Befreiung von der Selbstbeteiligung sparen.

Wenn Ihr Mietwagen beschädigt ist, berechnet Ihnen der Vermieter den niedrigeren Betrag zwischen dem tatsächlichen Reparaturbetrag und dem im Mietvertrag aufgeführten Selbstbehalt.

Sie sollten dann einen Anspruch bei uns einreichen und unser Schadensteam wird Ihren Anspruch prüfen und beurteilen. Nachdem Ihr Anspruch genehmigt wurde, erstattet Ihnen CarInsuRent den Betrag.

Erfahren Sie, wie viel Sie bei Ihrer Mietwagenversicherung sparen können

Jetzt abschließen

In welchen Ländern kann ich mit der Versicherung gegen Selbstbeteiligung Weltweit fahren?

Wie der Name schon sagt, deckt diese Versicherung Mieten in jedem Teil der Welt ab. Es gibt jedoch einen Grund, innezuhalten, denn verschiedene Agenturen bieten unterschiedliche Dienstleistungen an.

Einige Versicherungspolicen decken keine Reisen nach Afghanistan, in den Irak und in andere Länder ab, von denen das Foreign and Commonwealth Office abraten. Gemäß den Bedingungen unserer weltweiten Mietwagenversicherung decken wir Anmietungen in allen Ländern ab, AUSSER Reisen in, nach oder durch Afghanistan, Kuba, Kongo, Iran, Irak, Elfenbeinküste, Liberia, Nordkorea, Myanmar, Südamerika, Sudan und Zimbabwe.

Gegen was bin ich geschützt?

Wenn Ihr Mietwagen beschädigt wird, schützt Sie die Mietwagen-Selbstbeteiligungsversicherung vor der von Ihnen zu zahlenden Selbstbeteiligung (bis zur von Ihnen gewählten und in Ihrer Police angegebenen Höhe). Dies kann auf Schäden am Reifen, an der Windschutzscheibe, Kratzer oder Diebstahl des Mietfahrzeugs zurückzuführen sein. Ohne diese Versicherung könnten Ihnen etwa tausend Dollar oder mehr entstehen. Unsere internationale Mietwagenversicherung deckt Folgendes ab:

  • Eine Selbstbeteiligungsversicherung für Mietwagen in Höhe von 2.500 US-Dollar ist automatisch in unserer Standardpolice enthalten.
  • Wir decken die Selbstbeteiligung bei Schäden oder Diebstahl bis zu 4.500 US-Dollar ab (je nach gewähltem Betrag).
  • Schäden an Karosserie, Fahrgestell, Dach, Reifen, Spiegeln usw Windschutzscheibe.
  • Zahlungen für Abschlepp-, Pannen- und Falschbetankungskosten.
  • Schutz vor Diebstahl und Vandalismus ist inklusive
  • Wir decken Kfz-Schäden ab, die durch Alleinunfälle entstehen.
  • Verlust des Autoschlüssels.
  • Deckt bis zu 8 zusätzliche nominierte Fahrer ab (sofern diese in Ihrem Mietvertrag aufgeführt sind).
  • Bis zu 45 Tage ununterbrochener Versicherungsschutz für einen Mietvertrag.
  • Fahrer im Alter zwischen 21 und 85 Jahren.

Was ist nicht enthalten?

  • Fahrzeugpanne aufgrund von Altteilen. Da einige dieser Teile leicht verschleißen, ist es ratsam, Ihr Fahrzeug mit Bedacht auszuwählen, da in solchen Fällen die Police nichts damit zu tun hat. Die Begleichung der Rechnungen obliegt Ihnen.
  • Innenschaden am Fahrzeug. Manchmal kann es bei der Nutzung dieses Fahrzeugs zu unvorhergesehenen Situationen kommen, die zur Beschädigung von Innenteilen führen können. In keinem dieser Fälle deckt die Versicherung diesen Schaden ab. Hoffen Sie besser, dass das Innere nicht versehentlich beschädigt wird, denn die Schuld liegt bei Ihnen.
  • Fahrzeuge mit etwa neun Sitzplätzen sind aufgrund ihrer Kapazität nicht im Versicherungsschutz enthalten. Sie bevorzugen eher Fahrzeuge mit geringerem Fassungsvermögen von etwa 5 Sitzplätzen, die in solchen Fällen sicher nicht ausgenutzt werden.
    Unsere Standardpolice deckt Fahrzeuge mit weniger als 9 Sitzplätzen (einschließlich Fahrer) ab. Wenn Sie ein größeres Fahrzeug mieten möchten, können Sie sich unseren „Kleinbus“-Schutz ansehen.
  • Nutzfahrzeuge, Motorräder, Wohnmobile, Wohnmobile, Lieferwagen oder Fahrzeuge mit mehr als neun Sitzplätzen sind NICHT versichert.
  • Bußgelder wegen Verstößen oder unvollständiger Fahrzeug- und Personalausweise. Es ist wichtig, diesen Faktor immer im Auge zu behalten, da die meisten Menschen denken, dass die Police ihn abdeckt. Jegliche Fehler oder Ausgaben, die über die erwarteten hinausgehen, sind für CarInsuRent ein NEIN. Sie haften nicht für Gebühren aufgrund von Fahr- oder Verkehrsverstößen, fehlenden vollständigen persönlichen Daten und Fahrzeugdaten.
  • Die Police deckt keine gemieteten Fahrzeuge ab, bevor die Police in Kraft tritt. Das bedeutet, dass jedes Fahrzeug, das vor Abschluss einer Kfz-Versicherung gemietet wurde, nicht durch diese abgedeckt ist. Was auch immer mit dem Fahrzeug passiert, muss von Ihnen oder dem Verantwortlichen selbst geklärt werden.
  • Schäden aufgrund von Geländefahrten, rücksichtslosem Fahren oder schlechten Fahrgewohnheiten. Schäden am Fahrzeug, die auf vermeidbare Fehler oder Nachlässigkeit Ihrerseits zurückzuführen sind, werden von der Versicherung in keiner Weise übernommen. Sie sind der Meinung, dass jeder hinter dem Lenkrad die Verantwortung übernehmen sollte, gut mit einem Auto umzugehen, und nicht so sehr, dass er damit Chaos anrichtet.
  • Lokale Vermietung „im Land“ (es sei denn, Sie haben in Ihrem Heimatland eine Unterkunft für zwei Nächte im Voraus gebucht).

Wie kann ich einen Anspruch auf meine Selbstbeteiligungsversicherung für weltweite Mehrfachmietwagen geltend machen?

In einer solchen Situation sollten Sie wahrscheinlich den Anweisungen des Unternehmens folgen, wie damit umzugehen ist. Nach Rückgabe des Fahrzeugs werden Ihnen etwaige Schäden während der Mietzeit in Rechnung gestellt.

Sie können einen Anspruch einfach über unser Online-Schadensportal einreichen, das Sie im Abschnitt „Mein Konto“ finden.

Unser Team prüft und beurteilt Ihren Anspruch.

Wenn Ihr Anspruch erfolgreich ist, ist CarInsuRent bestrebt, Ihr Geld innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt Ihres Anspruchs und aller Belege auf Ihr Konto einzuzahlen.

5 Gründe, warum der Abschluss einer jährlichen weltweiten Selbstbeteiligungsversicherung für Mietwagen wichtig ist

  • Sie können Ihren bevorzugten Selbstbehalt für das Mietfahrzeug ganz nach Ihren Bedürfnissen wählen – von 2.500 bis 4.500 US-Dollar.
  • Wenn Sie häufig reisen, können die Kosten für eine eigenständige Selbstbeteiligung bei der Autovermietung erheblich geringer sein als die Kosten für den Erwerb einer Selbstbeteiligungsbefreiung bei der Autovermietung.
  • Auch autorisierte Fahrer, die in Ihrem Mietwagenvertrag aufgeführt sind, sind abgedeckt.
  • Sie können bis zur Höhe der von Ihnen erworbenen Selbstbeteiligung mehrere Ansprüche geltend machen.
  • Eine Selbstbeteiligungsversicherung für den Mietwagen kann Ihnen Sicherheit geben, wenn der Mietwagen bei einem Unfall beschädigt wird.

Erfahren Sie, wie viel Sie bei Ihrer Mietwagenversicherung sparen können

Jetzt abschließen

FAQ

Muss ich bei meinem Vermieter eine Selbstbeteiligungsversicherung abschließen?

Du brauchst es nicht. Eine Rückerstattung der Selbstbeteiligung, die am Mietschalter angeboten wird, kann Ihren Mietpreis verdoppeln. Sie können einfach eine eigenständige Mietwagen-Selbstbeteiligung abschließen und bis zu 70 % der Kosten sparen.

Welche Vorteile bietet der Abschluss einer jährlichen Selbstbeteiligungsversicherung für Mietwagen?

Der entscheidende Vorteil besteht darin, dass die Mietwagenversicherung die leistungsschwächsten Teile des Fahrzeugs wie Reifen, Räder, Windschutzscheibe und manchmal auch Motoren absichert.

Solange sich die Teile oder allgemein das Auto bei der Abholung in einem guten Zustand befanden, ist die Selbstbeteiligung des Mietfahrzeugs vorgeschrieben, um alle unvermeidbaren Schäden wie Autounfälle, Diebstahl und sogar den Verlust von Schlüsseln abzudecken.

Darüber hinaus können die Kosten für eine jährliche Selbstbeteiligungsversicherung bei eigenständiger Autovermietung erheblich geringer sein als die Kosten für den Kauf einer Selbstbeteiligungsbefreiung bei der Autovermietung.

Was ist eine jährliche Selbstbeteiligungsversicherung bei weltweiter Autovermietung?

Es handelt sich um einen Versicherungsvertrag, der sicherstellt, dass Ihnen keine übermäßigen Kosten entstehen, wenn mit dem Mietfahrzeug etwas passiert, während es sich in Ihrer Obhut befindet. Die jährliche Police deckt Sie für mehrere Anmietungen und mehrere Schadensfälle innerhalb eines Zeitraums von 365 Tagen ab.

Wie funktioniert die jährliche Selbstbeteiligungsversicherung bei weltweiter Autovermietung?

Zusamenfassend:

  • Schließen Sie vor Ihrer Reise eine eigenständige Selbstbeteiligung bei der Autovermietung ab.
  • Wenn Sie das Mietfahrzeug abholen – Lehnen Sie die vom Vermieter angebotene Selbstbehaltsverzichtserklärung ab.
  • Im Falle eines Schadens am Mietfahrzeug – Zahlen Sie dem Vermieter den entstandenen Schaden (bis zur Höhe der Selbstbeteiligung).
  • Einen Anspruch einreichen – Sie können innerhalb Ihres 365-Tage-Zeitraums mehrere Ansprüche einreichen.
  • Warten Sie auf die Genehmigung und Zahlung.

Eine jährliche Selbstbeteiligungsversicherung für weltweite Autovermietungen könnte Sie und Ihr Geld schützen, wenn Sie eine Katastrophe haben und Ihr Mietauto beschädigt wird.

Kann ich Versicherung gegen Selbstbeteiligung nicht auch vom Autoverleih kaufen?

Ihr Autoverleih bietet normalerweise Versicherung gegen Selbstbeteiligung bei der Abholung am Mietwagenschalter an – so wie aber alle Käufe auf dem letzten Drücker wird Sie das aber gehörig kosten. Versicherung gegen Selbstbeteiligung am Mietwagenschalter kostet zwischen €10 und €20 pro Tag. Selbstbeteiligungs-Ausschluss Versicherung Weltweit kostet dagegen nur $6.50 pro Tag und beinhaltet dazu auch Schutz für Autoteile (wie z.B. Reifen, Dach, Fahrwerk, Windschutzscheibe und Fenster), die von Mietwagenverträgen oft ausgeschlossen sind.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Travel Tips and Guides

Mietwagen USA Versicherung – Ihr Rundum-Schutz auf Reisen

Gil Farkash

Verified writer Read More

Selbstbeteiligungs - Ausschluss Versicherung Europa

Gil Farkash

Verified writer Read More